„Es kann nicht sein, dass wir eine Verkehrswende fordern und dann die Park & Ride Parkplätze an der Senner Endstation regelmäßig überfüllt sind. Wir fordern eine Parkplatz-Offensive im Pak & Ride Bereich. Nicht nur an der Senner Endstation, sondern zum Beispiel auch an den Auf- und Abfahrten zu den Autobahnen A2 und A33. Damit die Bürger*innen überhaupt die Chance bekommen den ÖPNV von Senne aus nutzen zu können.“ Joscha Conze – CDU Fraktionsvorsitzender der Bezirksvertretung Senne zum Antrag der CDU Senne Park & Ride Parkhäuser in Senne zu bauen. #senne 🧡 #bielefeld #cdu #cdusenne #verkehrswende

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.